Einladung

Dies ist eine Einladung. Vielleicht eine etwas unkonventionelle, aber auf jeden Fall eine „hochoffizielle“, ganz gültige, ganz fröhliche Einladung.
Wie meinst du das?
Wir laden dich ein, uns zu besuchen. Wir freuen uns, wenn du mal wieder zu Besuch kommst.
Hey, danke. Ja, ich überleg schon länger, aber ich weiß gar nicht, wann es bei euch überhaupt passt…
Ah, das ist einfach! Es passt immer. Du kannst wirklich jederzeit kommen.
Meinst du das ernst?
Ja 🙂
Ich kann euch tatsächlich jederzeit besuchen kommen? Ich komme ganz sicher gar nie ungelegen?
Genau. Du kommst sogar ganz sicher höchst gelegen.
Wirklich??
Ja, denn es ist schön, unter Brüdern zu sein. Es ist schön, wenn du vorbeikommst. Wir freuen uns auf dich, denn wir haben gern Besuch. Deswegen haben wir einen großen Hof gemietet, damit du uns jederzeit besuchen kommen kannst. Schau, hier ist dein Zimmer:
Und wenn das Zimmer schon voll ist?
Dann haben wir noch andere. Und wenn die auch alle voll sind, finden wir trotzdem noch ein Zimmer für dich. In der allernächsten Umgebung gibt’s einige Ferienhäuser und Pensionen. Wenn du kommen willst, dann wird das immer möglich sein.
Hey, danke! Das ist ja schön zu wissen.
Mal was anderes: was macht ihr eigentlich den ganzen Tag so?
Also, morgens und abends treffen wir uns zu den Sessions. Da geht‘s intensiv um den Kurs in Wundern. Wie bieten heilsame Begegnungen und Mantrasingen an.
Mittags essen wir gemeinsam. Und ansonsten gibt es viel Zeit zum Still werden und Wandern, Sonnen, Musizieren, Gespräche, Lesen, Meditieren, Yoga, Reiten, Baden, usw. Das, was für dich hilfreich ist.
Das klingt gut 🙂 Wäre ja echt schön, mal vorbeizukommen.
Sag ich doch 🙂 Du bist sehr willkommen.
Ich glaub ich würd‘ gern mal länger kommen. Ein paar Wochen vielleicht. Geht das?
Ja, das geht. Du kannst immer kommen: für ein paar Stunden oder für einen Tag. Oder für mehrere Tage. Oder für eine Woche oder mehrere. Du kannst auch Monate oder Jahre bleiben. Wie du magst.
Naja, dann könnte ich ja auf jeden Fall auch schon mal nächstes Wochenende vorbeikommen.
Juhu! Wir freuen uns.
Wem muss ich denn Bescheid geben?
Am besten Heidrun. Sie hat eine Liste mit den freien Zimmern.
Und wenn ich noch was wissen will? Brauch ich Bettwäsche?
Bettwäsche mitzubringen wäre gut, aber wenn’s nicht geht, haben wir hier welche. Und ansonsten: Frag uns einfach! Unsere Nummern findest du hier unter Kontakt. Wir freuen uns auf dich.
Kontakt Heidrun: 036925/26523 und heidrunhesse@yahoo.de
Weitere Kontakt-Informationen auf der Kontakt-Seite

Gemeinsam leben, gemeinsam heilen.