♥ geteilte Dankbarkeit ♥

Auch dies sollte mal gesagt sein:

Liebe Brüder,

gerade bin ich von meinem einwöchigen Besuch vom Mölmeshof wieder zurück. Da ich früh am Morgen gefahren bin und ich mich deshalb nicht verabschieden konnte,  möchte ich dies hiermit nachholen und somit auch anderen interessierten Brüdern einen kleinen Einblick gewähren, wie ein Besuch auf dem schönen Mölmeshof so sein kann:moelmeshof-5

Vielen Dank Michael für die so wunderbaren Sessions. Dies „live“ im Sessionraum mit Dir und den  Brüdern zu erleben ist immer wieder toll – im wahrsten Sinne des Wortes  ♥ geteilte Heilung ♥.

Danke an Euch Ihr lieben Mitbewohner des Mölmeshofes. Es ist wirklich erwähnenswert, wie Ihr mit Eurer liebevollen und herzlichen  Mithilfe dazu beitragt, dass sich die „Besucher und Gäste“ so richtig pudelwohl fühlen können und somit auch die Möglichkeit haben, sich den Sessions und dem Gelernten und dem Geist voll und ganz zu widmen und auch alles direkt zusammen anzuwenden und zu teilen.

Monika, mit Deiner tollen Organisation machst Du einen Aufenthalt meist zum Wunschtermin möglich. Dadurch gibst Du uns Gästen die Möglichkeit hierher zu kommen, …. irgendwie geht es dann doch, selbst wenn es auch mal auf den letzten „Drücker“ ist und der Mölmeshof eigentlich ausgebucht ist….

Liebe Heidrun, mit kurzer Unterbrechung von Anfang an dabei…. danke für Deine gelebte Kurserfahrung die Du mit uns allen teilst. Konnte in dieser Woche beobachten, wie gerne Brüder die zu Besuch waren dies  in Anspruch nahmen und zufrieden aus den Gesprächen kamen….

Danke auch an Euch liebe Uli und Tanja, wie hilfsbereit und zuvorkommend Ihr uns Besuchern den Aufenthalt bereichert. Es ist immer irgendwie für alles gesorgt…..

Mein persönliches Highlight  außer den Sessions: Das gemeinsame Mittagessen. Danke an alle, dass Ihr uns so nah an Eurem Leben teilnehmen lässt.

Und nicht zu vergessen: Danke  Ihr lieben Brüder, die  Ihr auch hier zu Besuch wart, seid und noch sein werdet… Danke für die so schönen geteilten Momente und Erlebnisse.

♥ Kleiner Hintergedanke:  Wer möchte, kann gerne einen Kommentar von seinen Mölmeshof – Erfahrungen hier schreiben – sozusagen              ♥♥♥ geteilte Dankbarkeit ♥♥♥.

Liebe Grüße Kathy

 

7 Gedanken zu „♥ geteilte Dankbarkeit ♥“

  1. Michael, danke für die Supersessions, die ich im Nov.16 erleben durfte, danke an alle Brüder fuer das Miteinander, ob vom Mölmeshof oder als Gäste, damit wir unsere Aufgabe erfüllen können. Danke für die gute Organisation Monika. Bussi an Alle.
    Gruss Bernhard

  2. Liebe Brüder am Mölmeshof, ich danke Euch von ganzem Herzen für Eure Funktion die jeder erfüllt und Euer da sein.
    Für die Brüderlichkeit und Herzlichkeit.
    Noch vor einem Jahr, hatte ich manchmal so Körperschmerzen das ich kaum aufrecht stehen konnte. Das sprechen war dann manchmal zu anstrengend und brauchte zu viel Energie. Jeder der mich kennt , weiss dass, sich da schon ganz viel geändert hat. Meistens finde ich die Worte, sogar in Hochdeutsch, oder immer hin so das ihr mich versteht.
    Es ist für mich das schönste, in der Stille und in der Session von Michael und mit Euch zusammen zu kommen. Mir geht das Herz so auf und es möchte sich so viel Freude ausdehnen.
    Wir heilen gemeinsam und irgendwann habe ich das Vertrauen dass ich diese Freude ganz zulassen kann.
    Ich freue mich auf Euch.
    Seid gesegnet und lieb umarmt, meine geliebten Brüder.
    Euer Bruder Madeleine

  3. Ich habe einen Vorschlag, wie man vielleicht die Suchbarkeitskriterien der wertvollen Audio-Dateien erheblich erweitern könnte: ein Program wie Yate könnte in Erwägung gezogen werden, das unglaublich viele Metadatenerweiterungsmöglichkeiten offenbart, so dass man später nicht nur nach dem Titel einer Session suchen könnte, sondern weitere Suchbegriffe zielführend einsetzen könnte … Hier eine Übersicht der Möglichkeiten:

    https://2manyrobots.com/Updates/Yate/YateFeatureList.html

    Ein Segen an alle meine Brüder!

    Walter Tonetto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.