Am Anfang

Hurra, dies ist ein neues Jahr,
ich könnt‘ erinnern was einst war,
doch dazu ist es gar nicht da!

Ein neues Jahr ist uns gegeben,
damit darin wir glücklich leben.
Und Ärger, der vielleicht mal war,
ist heut‘ von sich aus gar nicht da,
wird nur erinnert und gehegt,
bis zu vergeben man stets pflegt.

Und heut‘ beginnt dies neue Jahr.
Und wozu dient es? — Ach, ja klar:
Damit verschwindet, was nie wa(h)r.

                        *   *   *

Uns allen ein gesegnetes neues Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.