Ein Gedanke zu „Da du deinen Geist nie stoppen kannst, musst du ihn berichtigen, Bruder“

  1. Lieber Michael,
    deine Sessions der letzten Tage habe ich als sehr kraft-spendend empfunden. Die Lektionen und auch die Abendsessions zu dem markanten Kapitel 4 des Textbuches haben mich dem ‚Kurs‘ näher gebracht und mir ein tieferes Annehmen ermöglicht.
    Ich danke dir sehr dafür und freue mich auf ein Wiedersehen Ende August ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.