Es gibt eine andere Art, Alkohol und Zigaretten zu betrachten…

Lektion 33
Es gibt eine andere Art, dies zu betrachten.

Ein Bruder bat mich heute, dies aufzuschreiben. Gern bin ich seinem Wunsch gefolgt und tue es voller Freude.

Seit 1992 trinke ich keinen Alkohol mehr und mit dem Rauchen habe ich 1983 aufgehört. Alkohol und Zigaretten gehörten davor zu meinem Alltag. Danach die Angst vor dem Rückfall und eine ständige Abwehr gegen den Konsum von Alkohol und Zigaretten von mir oder jedem anderen.

Letzten Samstag machte ich nun die

Lektion 29
GOTT ist in allem, was ich sehe.

Als ich gebeten wurde, beim Packen eines Geschenkkorbes für einen Bruder zu helfen, war ich freudig dabei. Das Geburtstagskind hatte den Wunsch geäußert, wieder einmal einen Pina Colada (tropischen Cocktail) trinken zu wollen.

In Liebe drapierten wir gemeinsam eine Flasche Bacardi (weißen Rum), Kokosmilch, Ananassaft, eine Ananas und kleine bunte Schirmchen in einen Weidenkorb. Außerdem fing ich an, für den Präsentkorb Zigaretten, Blättchen, Filter und Tabak schön in Geschenkpapier zu verpacken.

Bis zu diesem Zeitpunkt, hatte ich nur daran gedacht, wie sich die zu Beschenkende freuen würde.

Plötzlich wurde mir bewusst, dass sich meine Haltung gegenüber Alkohol und Zigaretten unmerklich geändert hatte. Ich bin so glücklich, dass aus Abwehr jetzt Annahme geworden ist. Und ich bin voller Dankbarkeit meinem Bruder gegenüber, da ich noch eine Berichtigung in meinem Geist vornehmen lassen und die Sühne für mich annehmen konnte.

Wenn ich geheilt bin, bin ich nicht allein geheilt.

Danke

Brigitte

2 Gedanken zu „Es gibt eine andere Art, Alkohol und Zigaretten zu betrachten…“

  1. danke fuer die hilfe zu sehen, dass hilfreich sein, wahrhaft hilfreich sein und IHM die fuehrung zu ueberlassen EINS ist. solange ich glaube, dass ich es tun kann , und glaube, dass ich geholfen habe, habe ich die kontrolle nicht IHM ueberlassen.
    daher ist die totale freude dort, wo ich sehe, dass geholfen ist- mir geholfen ist.
    wie immer das ausschaut, ich brauche nur die hilfe das sehen zu wollen, in jedem moment- was meine entscheidung ist.
    vom ganzen herzen danke ich fuer die taegl. sessions, die fuer mich grosse liebe und ruhe ausstrahlen und mich gluecklich machen, weil ich mich im geiste mit dem verbinden kann, was ist. daran will ich mich erinnern.
    gerlinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.