Ich bin der Träumer dieses Traumes

Mitten in der Nacht wachte ich auf und las die

LEKTION 305

Es gibt einen Frieden, den CHRISTUS uns verleiht.

1. Wer nur CHRISTI Schau anwendet, findet einen Frieden, der so tief und still ist, so unstörbar und gänzlich unveränderbar, dass die Welt kein Gegenstück dafür enthält. Vergleiche schweigen still vor diesem Frieden. Und alle Welt scheidet in Schweigen, während dieser Frieden sie umhüllt und sie sanft zur Wahrheit trägt, auf dass sie nicht mehr das Zuhause der Angst sei. Denn die Liebe ist gekommen und hat die Welt geheilt, indem sie ihr den Frieden CHRISTI gab.

und betete:

2. VATER, der Frieden CHRISTI ist uns gegeben, weil es DEIN WILLE ist, dass wir erlöst sein sollen. Hilf uns heute nur, DEINE Gabe anzunehmen und kein Urteil über sie zu fällen. Denn sie ist zu uns gekommen, um uns von unserem eigenen Urteil über uns selbst zu erlösen.

Danach befahl ich meinen Geist in GOTTES HÄNDE und hörte: „Du bist frei.“ Selig schlief ich ein und begann einen wirren Traum zu träumen, in dem ein ungeheurer Sturmwind aufkam und eisiger Wind mich erzittern ließ. Plötzlich war mir klar: Ich bin der Träumer dieses Traumes, ich kann ihn beenden. Ich beendete diesen Traum sofort und erwachte glücklich. Mir ist mit dem Beenden dieses Traumes klar geworden, dass ich mit Hilfe des HEILIGEN GEISTES jeden Traum (auch den unberichtigten von dieser Welt) beenden kann und mich und die Welt aus seinen Ketten erlösen kann.

VATER, mir geschehe nach DEINEM WILLEN.

Brigitte

2 Gedanken zu „Ich bin der Träumer dieses Traumes“

  1. Zeit ist eine Illusion drum tut sie auch vergehen mit der Wahrheit ist das anders sie wird immer da bestehen von ihr gibt’s nur die eine aus dem All-Nichts ist sie geboren und sie zu erkennen dazu sind wir auserkoren.
    Willst du sie finden schau nach innen dort ist sie strahlend schön und du wirst erinnern was du schon immer weißt .
    Das die Wahrheit ewig ist und in Worten Gott (Kasimir) auch heißt.
    Dank in ewiger Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.