Vergebung ist der einzige Wunsch, den wir haben.

Liebe Brüder,

beim Hören der Morgensession vom 02.01.2012 mit dem Titel: „Dies ist ein Kurs in Liebe, Bruder“ ist mir bewusst geworden, dass alle Taten eine Bitte um Vergebung sind. Und, dass alle Betroffenen sich danach sehnen, diese zu vergeben. Das einzige, was uns hindert zu vergeben, ist unser Glaube an die Trennung. Mit Ein Kurs in Wundern ist unserem Wunsch zu vergeben (in Wahrheit der einzige, den wir haben) entsprochen worden.

Indem wir den Kurs in Wundern praktizieren, erfüllt sich dieser Wunsch und der Erlösung der Welt steht nichts mehr im Wege.

Danke Brüder, wir sind gesegnet.

Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.