Unsere Webseiten

Auf unseren anderen Webseiten findest du noch mehr Informationen zu uns und zu Ein Kurs in Wundern:

Homepage von Michael Ostarek und Bhakti B. Hardy-Ostarek.
Unter anderem tägliche Live-Übertragung von Sessions zu Ein Kurs in Wundern.

Audio-Aufzeichnungen von Sessions am Mölmeshof.
Du kannst zu jeder Lektion oder Textstelle im Kurs in Wundern eine Aufnahme anhören und herunterladen.

 

5 Gedanken zu „Unsere Webseiten“

  1. Danke … für den WundeR-Punkt… der mich aufweckte ( …und trotz Schuldgefühlen mich hören lässt… ich danke Euch ,dass es Euch gibt.
    Christine Y

  2. Ihr Lieben vom Mölmeshof, seit Dezember 2012 höre ich deine heilenden Worte, deine lieblichen Lieder, die Musik…die Unterhaltsamen Beiträge…und du bist SCHÖN in deiner Vergebung und ich danke dir das du das alles teilst…in Liebe, Simonetta aus Biel/Bienne

  3. Lieber Bruder Michael,

    deine heutige Session, hat mich wieder einmal beflügelt. Ich spüre die Macht/ Stärke Gottes Strömen und bin unendlich dankbar für deine Gaben an uns Brüder.

    Liebe Grüße an euch alle und euch ebenso herzlichen Dank für die Liebe durch euch, für die ganze Sohnschaft.

    Juchhuuuu und jippiiii Anne

  4. Liebe Brüder,
    möchte mich dem Beitrag von Anne-Marie anschließen!
    DANKE Michael und euch allen…
    Seid gesegnet.
    Liebste Grüße aus Hessen…Sabine

  5. Lieber Michael, ich bin so dankbar, daß es mir wieder möglich war, diese klaren und hilfreichen Worte zu empfangen aus dieser Session grad. Ich empfinde die damit einhergehenden Auswirkungen immer deutlicher als Geschenk, was nicht nur ich annehme, sondern es zeigen sich auch in meinem Umfeld Veränderungen. Ich erlebe öfter Frieden und Freude, Gelassenheit und Dankbarkeit in und mit immer mehr Menschen und den verschiedensten Situationen mit ihnen. Schön ists mit Dir dranzubleiben am Kurs und so praktische Tips zu bekommen. Gerne halte ich meine Augen, meine Sinne offener wenn ich zuhöre, damit ich die Gelegenheit zu vergeben so oft wie möglich beim Schopf packe und die Vergebung dann nicht sofort wieder zurücknehme, einfach drauf ruhen lassen ist ein prima Gedanke, sehe ich ein, den ich auch verstärken mag. Wie schön, so miteinander zu lernen. Liebe Grüße von Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gemeinsam leben, gemeinsam heilen.