9 Gedanken zu „Célian“

  1. Wir freuen uns sehr mit euch und danken euch, dass ihr solche Momente mit uns teilt.
    Die Fotos lassen unsere Herzen hier im Süden Europas noch wärmer werden.
    Danke, dass ihr euer Glücklich sein immer wieder grenzenlos ausweitet.
    Lieber Michael, danke für jede Session die wir mithören können und dadurch den
    Kurs noch viel vertiefter verstehen lernen.
    Torsten sitz neben mir auf dem Sofa und spielt das erste Kinderlied auf der Gitarre.
    Ganz herzliche gesegnete Grüße an alle Brüder vom Moelmeshof und bis bald:)
    Torsten und Iris

  2. Alles Gute, Ihr Drei! Ryan möchte den Kleinen schon gleich rumtragen!
    Danke für Euer Teilen, wir fühlen uns Euch ganz nah…. Ist ja noch nicht so lang her, als Ryan kam. Liebe Bhakti, geniesse diese Zeit, sie ist so schnell vorbei.
    Wir umarmen und segnen Euch,
    Astrid & Ryan ((((-:

  3. Liebe Bakti lieber Michael
    Ich beglückwünsche Euch von Herzen für die Geburt Eures Sohnes.
    Ich wünsche Euch allen drei alles Gute,Liebe,Freude und Glück und den Segen Gottes.
    Vielen Dank für die wunderschönen Fotos.
    Lieber Michael bei dieser Gelegenheit möchte ich mich von ganzem Herzen für die täglichen Sessions bedanken,ich erlebe dadurch ungeheuer viel und hab mir nun ein I-Phone gekauft,damit ich sie beim spazieren gehen hören kann und auch im Nachtdienst,wenn ich mal Pause habe.Ich freue mich schon auf einen Besuch bei Euch.
    Was ich seitdem erlebt habe,kann ich nicht mit Worten beschreiben.Deine Sessions sind von unschätzbarem Wert und ich danke täglich Gott dafür,dass er mich auf diesen Weg „zufällig“ geführt hat.Mit Euch im Geiste verbunden wünsche ich Dir und Deinen Brüdern weiterhin göttlichen Beistand.Lieben Gruss Georgia

  4. Liebe Bhakti, lieber Michael,

    wir blätterten „einfach so mal“ wieder auf Eurer Seite – und siehe da – auf einmal seid Ihr zu Dritt – welch neuer, wunderbarer Lebensabschnitt für Euch und die Mölmeshof-Familie – Herzlichen Glückwunsch.
    Die Sessions gehören zu unserem Leben, lassen uns so vieles erkennen und lernen; unser Leben hat sich maßgeblich verändert, seid wir bei Euch waren und so viel Liebe mitnehmen durften – danke für alles und auch ganz liebe Grüße an alle .
    Lothar und Renate

  5. Glückwunsch…
    Habe heute am 20.1.14 gerade den Tod Kenneth Wapnicks erfahren und dann bin ich über das Wunderforum auf euch und die Geburt eures Sohnes gestossen.

    Ich hatte dich vor Jahren Persöhnlich angesprochen…….
    du sagtest mir damals Michael Ostarek gibt es nicht…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.