Morgensession vom 27.3.2017 – Mitschrift der ersten 45 Minuten

Hier findest du die fast wörtliche Mitschrift der ersten 45 Minuten der Morgensession vom 27. März 2017 (aufgrund einer Tonstörung schlecht zu hören) zur Lektion 86. Zitate aus dem Kurs in » «.

Cool, ich muss keinen Groll mehr hegen.

»Ich bin kein Körper, ich bin frei.«

Und deshalb kann ich auch die Lektion lernen. Ich kann lernen, unabhängig von der Situation in der der Körper ist, so sein zu wollen, wie ich das will. Ohne, dass das irgendwie abhängig ist vom Körper, vom Zustand, vom Ort, vom Alter, von der Situation. Die maximale Lektion: Jesus hat den Körper kreuzigen lassen, ohne sich selber zu kreuzigen. Ohne sich zu opfern, ohne dass es ihm schlecht gehen musste, ohne dass er leiden musste, ohne dass er Angst haben musste.  Aber ich muss lehren, die Ebenen nicht gleichzusetzen, also sie nicht zu verwechseln. Morgensession vom 27.3.2017 – Mitschrift der ersten 45 Minuten weiterlesen

Information zum Kurs-Festival „Das Wunder von Bad Meinberg“ – Pfingsten

Vom 1.-5. Juni findet in Bad Meinberg das erste Kurs-Festival im deutsch-sprachigen Raum statt. 17 Referenten mit den unterschiedlichsten Zugängen zum Kurs in Wundern werden an diesem Wochenende mit dir ihre Erfahrungen teilen.

Infos und Anmeldung unter:
www.das-wunder-von-bad-meinberg.de oder www.kursfestival.de

Michael wird am Freitag, den 2.Juni eine Session am Vormittag und eine Session am Nachmittag geben, die wir später wahrscheinlich auch in unserem Archiv zur Verfügung stellen können!

Die nächste Session vom Mölmeshof wird wieder am Samstag früh, möglicherweise schon am Freitag Abend, live übertragen.

Halt still

Halt still …
halte so lange inne, bis du beginnst
zu erleben, dass das, was gerade
gegenwärtig zu sein schien, in
Wirklichkeit vergeht.
Unendlich langsam zwar, so
langsam, dass es gegenwärtig zu
sein scheint – und doch –
hältst du nur einmal wirklich still,
erlebst du sehr genau,
dass du der Gegenwärtige bist;
und alles andere vergeht!

Wenn du ganz still bist,
wenn du nicht unruhig
und ängstlich eins mit dem
Vergehenden bist,
wenn du nicht selber sterben
magst und deshalb es nicht
greifst noch festhältst –
dann musst du still
und Der geworden sein …

Ich Bin
 (Michael Ostarek)

AKTUALISIERUNG – Hören der Live-Übertragung am PC

Liebe Hörer,

seit einiger Zeit funktioniert das Hören der Live-Übertragung am PC mit den Browsern – Google Chrome bei Windows und dem Safari Browser beim Mac nicht.

Beide Browser haben neue Sicherheitseinstellungen, die unsere Live-Übertragung nicht erreicht.

Wir müssen daher unseren Server auf die neue Version heben. Bei Server 2 ist dies jetzt schon geschehen. Bei Server 1 warten wir noch auf die Unterstützung eines Zulieferers.

In der Zwischenzeit kannst du bitte Server 2 nutzen oder mit dem Firefox-Browser oder dem Internet-Explorer wie gewohnt die Sessions am PC hören.

Weiterhin ist es möglich, mit dem Windows Media Player am PC, dem Smartphone, am IPadI/IPhone  und am Tablet sowie am Telefon die Sessions live zu hören.

Gemeinsam leben, gemeinsam heilen.